ADAM steht am 02. Juli 2024 aufgrund eines Updates auf ILIAS 8 nicht zur Verfügung. - ADAM will not be available on July 02, 2024 due to an update to ILIAS 8. Informieren Sie sich hier über wichtigsten Änderungen durch das Update: Hilfe & Support > Unibas-Hilfe > ADAM-Blog. ++++++++ english version +++++++ Find out more about the most important changes due to the update under Help & Support > Unibas Help > ADAM-Blog.
Symbol Wiki

Weitere Infos und Basics zu ADAM

Dieses Wiki enthält grundlegende Informationen zu ADAM, den Bausteinen (Objekten) sowie Anleitungen.

Reiter

Kurs-Einstellungen

Allgemeines
  • Als Kursadministrator können Sie die Einstellungen Ihres Kurses wie bspw. Titel, Typ, Verfügbarkeit, Beitrittsverfahren, Titel eines Kurses ändern.
  • Ausserdem können Sie unter Kursinfo Ihren Kurs beschreiben und zuständige Personen benennen.
  • Bitte beachten Sie, dass diese Möglichkeiten bei Kursen mit synchronisierter Mitgliederverwaltung eingeschränkt sind (siehe nächster Abschnitt).
  • In Ihrem Kurs finden Sie unter dem Reiter Einstellungen u. a. sowohl Kurseinstellungen als auch Kursinfo.
Da diese Kurse mit SLCM synchronisiert werden, sind die Möglichkeiten bei den Kurseinstellungen reduziert, da neben den Mitgliedern auch viele Einstellungen und Eigenschaften vom SLCM automatisch importiert werden.
Im Folgenden erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Einstellungen und Einschränkungen bei Kursen mit synchronisierter Mitgliederverwaltung:
  • Einstellungen des Kurses
    • Titel: Der automatisch erzeugte Titel setzt sich zusammen aus der Vorlesungsnummer und dem Titel der Lehrveranstaltung. Dieser Kurs-Titel ist in ADAM nicht veränderbar, damit die Auffindbarkeit gewährleistet bleibt. Falls Sie den Titel Ihrer Lehrveranstaltung im SLCM ändern, so wird der ADAM-Kurs-Titel innert 24h entsprechend angepasst.
    • Typ: Bei Kursen mit synchronisierter Mitgliederverwaltung ist hier Synchronisierte Mitgliederverwaltung angewählt. Dies kann nicht geändert werden.
  • Verfügbarkeit
    • Kurse mit synchronisierter Mitgliederverwaltung von zukünftigen Semestern sind bis zu Beginn des akadamischen Semesters (1. Februar bzw. 1. August) offline – nur Kursadministratoren können sie sehen und wie gewohnt bearbeiten. Diese Kurse werden automatisch mit dem Beginn des akademischen Semesters online geschaltet und sind dann auch für Kurstutoren und Kursmitglieder sichtbar. Falls Ihr Kurs mit synchronisierter Mitgliederverwaltung schon früher sichtbar sein soll, so setzen Sie das Häkchen bei Online.
  • Selbstständiger Beitritt durch Benutzer
    • Beitrittsverfahren: Bei Kursen mit synchronisierter Mitgliederverwaltung erfolgt der Beitritt der Mitglieder automatisch über die Synchronisation mit dem SLCM-System oder händisch durch den Manager (siehe Abschnitt Beitrittsverfahren).
Den Punkt Kursinfo finden Sie ebenfalls unter dem Reiter Einstellungen.
  • Allgemeine Informationen: Es gibt keine Einschränkungen, welche Informationen Sie hier zusätzlich zur Verfügung stellen möchten.
  • Kontakt: Diese Informationen werden initial aus dem SLCM bezogen und können danach händisch angepasst werden.
Bei allen Kursen mit manueller Mitgliederverwaltung, egal ob vom Typ Standard (Restricted), Hidden Restricted oder Public, stehen Ihnen umfängliche Einstellungs-Optionen zur Verfügung. Unter dem Reiter Einstellungen finden Sie die Kurseinstellungen, die sich wiederum in folgende Abschnitte unterteilen:
  • Einstellungen des Kurses
  • Verfügbarkeit
  • Selbständer Beitritt durch Benutzer
  • Darstellung
  • Zusätzliche Funktionen
Einstellungen des Kurses
  • Bei Kursen mit manueller Mitgliederverwaltung können Sie im Abschnitt Einstellungen des Kurses den Titel und die Beschreibung frei anpassen.
  • Ausserdem können Sie hier den Typ festlegen. Nutzen Sie den Abschnitt Kurs-Typen, um den für Ihren Kurs passenden Typ zu bestimmen. Ist der Typ einmal festgelegt, kann er von Ihnen nicht mehr geändert werden. Falls Sie nachträglich den Typ ändern möchten, so wenden Sie sich bitte an den ITS Service Desk.
Verfügbarkeit
  • Falls Ihr Kurs nur für Kursadministratoren sichtbar und zugänglich sein soll, entfernen Sie das Häkchen bei Online.
  • Damit auch Kurstutoren und Kursmitglieder Zugang zum Kurs haben, setzen Sie bei Online ein Häkchen.
  • Wenn Sie unter Zeitraum je ein Datum bei Start und Ende einsetzen, ist der Kurs für Kurstutoren und Kursmitglieder nur in diesem Zeitraum verfügbar. Falls ausserhalb dieses Zeitraums der Kurs zumindest Immer sichtbar sein soll, so setzen Sie das entsprechende Häckchen.
Selbstständiger Beitritt durch Benutzer
Im Teil Selbstständiger Beitritt durch Benutzer legen Sie fest, ob und wie bestehende Benutzer von ADAM Ihrem Kurs beitreten können. Neue Mitglieder im Kurs erhalten automatisch die Rolle Kursmitglied. Sie können also weder neue Dateien hochladen noch bestehende löschen.
Bei Beitrittsverfahren legen Sie fest, ob sich Benutzer selbständig Ihrem Kurs beitreten können oder nicht (Kein selbständiger Beitritt). Wenn Sie Kein selbständiger Beitritt wählen, müssen Sie selbst alle Mitglieder einladen und verwalten. 
Wenn Sie einen selbständigen Beitritt ermöglichen wollen, müssen Sie entscheiden, wie das Beitrittsverfahren abgewickelt wird. Es gibt folgende Optionen:
  • Direkter Beitritt: Benutzer wird beim Einschreiben sofort zum Kursmitglied, ohne dass Sie dies bestätigen müssen. Im Gegensatz zu einem Kurs vom Typ Public können so aber nur alle ADAM-Benutzer und nicht die ganze Welt lesenden Zugriff bekommen. Interessierte ADAM-Benutzer (welche ja aus allen AAI-Benutzern und von Kursadministratoren eingeladenen externen Benutzern bestehen) haben aber so die Möglichkeit, sich in den Kurs einzutragen.
  • Beitritt mit Kurspasswort: Wenn Sie diese auswählen, müssen Sie ein Passwort für die Selbstregistrierung definieren. Sofern ein Benutzer dieses Passwort kennt, kann er sich mit diesem in den Kurs als Kursmitglied einschreiben, ohne dass eine Bestätigung durch den Kursadministrator oder Kurstutor nötig ist.
  • Beitritt nach Bestätigung: Wenn Sie als Kursadministrator oder Kurstutor die Anträge zuvor sehen und selbst entscheiden möchten, wen Sie in den Kurs als Kursmitglied aufnehmen möchten, so wählen Sie diese Option. Dies ist auch die Normaleinstellung.
  • Beitritt per Link: Wenn Sie hier ein Häkchensetzen, wird ein Registrierungslink erstellt. Diesen Link können Sie veröffentlichen oder Personen zukommen lassen. Mit diesem Link kann ein Benutzer dann ebenfalls selbständig, ohne Bestätigung dem Kurs als Kursmitglied beitreten.
Wenn Sie den Beitritt zum Kurs zeitlich begrenzen möchten, geben Sie je ein Datum bei Start und Ende an. Auch den Kursaustritt können Sie mit der Angabe eines Datum zeitlich begrenzen.
Wenn Sie Begrenzte Mitgliederanzahl aktivieren, können Sie die minimlae und maximale Anzahl der Mitglieder im Kurs festlegen. Gleichzeitig können Sie hier auch entscheiden, ob es eine Warteliste geben soll.
Darstellung
Mit den ersten vier Punkten im Abschnitt Darstellung bestimmen Sie, wie der Kurs den Benutzern angezeigt wird. Mit den nachfolgenden Punkten legen Sie fest,  wie die Objekte (Bausteine) im Kurs dargestellt (Liste vs. Kachel), gruppiert und sortiert werden.
Tipp: Falls Sie bei Sortierung Nach Zeitvorgaben sortieren lassen möchten, so muss bei allen Objekten die zeitliche Verfügbarkeit bestimmt werden. Wählen Sie hierfür bei jedem Objekt über den Aktionspfeil den Eintrag Verfügbarkeit und dann bei Zeitvorgaben bearbeiten die Option Zeitlich begrenzt verfügbar. Setzen Sie dann ein Zeitfenster, in dem das jeweilige Objekt verfügbar sein soll.
Zusätzliche Funktionen
Hier können Sie weitere Einstellungen für Ihren Kurs vornehmen und unter anderem die Mitgliedergalerie aktivieren.
Aus Datenschutzgründen ist seit Herbstsemester 2019 in allen Kursen auf ADAM standardmässig weder die Mitgliedergalerie noch die Liste der Mitglieder aktiviert. Das heisst, dass diese beiden Elemente für die Kursmitglieder nicht sichtbar sind. Falls Sie möchten, dass Ihre Studierenden bzw. die Mitglieder Ihres Kurses sehen, wer mit ihnen im Kurs ist und ihnen zudem die Liste der Mitglieder zugänglich machen möchten, so können Sie die entsprechenden Häkchen setzen. Wir empfehlen, dies nur nach Rücksprache mit den Kursmitgliedern zu tun.
Wählen Sie den Reiter Einstellungen und dort den Unterpunkt Kursinfo, um Ihren Kurs genauer zu beschreiben und zuständige Personen zu benennen.
  • Allgemeine Informationen: Es gibt keine Einschränkungen, welche Informationen Sie hier zusätzlich zur Verfügung stellen möchten.
  • Kontakt: Hier können Sie Name, Zuständigkeit, Telefon, E-Mail und Sprechstunde angeben.
Die Angaben Kursinfo können Mitglieder Ihres Kurses im Reiter Info ansehen.

Zuletzt geändert: 20. Feb 2023, 10:36, Röder, Heidi [heidi.roeder@unibas.ch]